Janet Yellen, future Secretary of the US Treasury

Janet Yellen, future Secretary of the US Treasury, gives her opinion on cryptosystems

  • Joe Biden has chosen Janet Yellan as Secretary of the United States Treasury.
  • Janet Yellen has already given her views on cryptomoney in a hearing before the Senate.
  • The Trust Project is an international consortium of media organisations based on transparency standards.

Janet Yellen, future US Treasury Secretary, gave her views on cryptography in a hearing of Bitcoin Bank before the Senate and then in a written statement.

Negative at first glance

Joe Biden has chosen Janet Yellen for the position of Secretary of the Treasury of the United States, the equivalent of the Minister of Economy and Finance in France.

Janet Yellen served as President of the Federal Reserve (FED) under Barack Obama, and has been relatively silent on her views on cryptography since she called Bitcoin „anything but useful“ in October 2018.

Yellen told the US Senate Finance Committee that cryptography is a „growing concern“ in the United States, saying that it is used „primarily for illicit financing“ and that the US government needs to examine ways to „reduce“ the use of cryptography as part of its efforts to combat money laundering.

Then more nuanced comments

However, her written statement published today on the website of the Senate Finance Committee suggests that Yellen’s views on cryptomoney may not be as clear-cut as those remarks suggested.

While Yellen’s written statement reiterates the need to reduce the use of Bitcoin for „malicious and illegal activities“, she also said she plans to encourage the use of cryptography for „legitimate activities“.

„I think it’s important that we consider the benefits of encryption and other digital assets, and the potential they have to improve the efficiency of the financial system. »

If this appointment is finally approved, Ms. Yellen will be the first woman to hold the position of Secretary of the Treasury. An appointment that will be important for the cryptomoney market in the coming months and years.

YFI klettert von einem Tiefststand von 18.000 Dollar um 50%

YFI klettert von einem Tiefststand von 18.000 Dollar um 50%, während der Rest des Kryptos stagniert, aber warum?

Metall-Gold-Geld bitkoyn im Schnee im Winter. Eingefrorenes Konto, Kurs. Bankpripsisi. Kreditmünzen – Bitmünze BTC , Litecoin LTC , Ethereum ETH digitale Kryptokokken im Schnee. So unglaublich der Aufstieg von Chainlink auf dem bei The News Spy Kryptomarkt auch war, wurde er durch das Auftauchen einer extrem seltenen Münze in den Schatten gestellt, die inzwischen sogar noch teurer geworden ist als Bitcoin selbst: Yearn.Finance (YFI).

Der äußerst knappe digitale DeFi-Asset hat seit seinem Debüt der Schwerkraft getrotzt. Und obwohl es einen massiven Einbruch von 20.000 Dollar pro Jeton von lokalen Höchstständen gab, hat sich der Bestand um über 50 % erholt, während Bitcoin und Ethereum stagnieren. Aber was ist der Grund für den durchschlagenden Erfolg von

YFI?
Der DeFi-Bandwagen hat YFI Bitcoin und Ethereum mit einer 50%igen Erholung geschlagen

Der DeFi-Trend hat eine wilde und verrückte Wendung genommen und weckt Erinnerungen an den ICO-Boom, komplett mit Investoren, die von der heißesten neuen Marke verbrannt wurden.

Pizza und Hot Dogs frisch aus dem DeFi-Ofen haben viele Krypto-Investoren mit einem schlechten Geschmack im Mund den Sprung ins kalte Wasser gewagt, anderswo im DeFi-Raum waren die Vermögenswerte weitaus lohnender.

Nehmen Sie zum Beispiel Yearn.Finance. Diese brutzelnd heiße DeFi-Altmünze ist von 5.000 Dollar auf knapp 40.000 Dollar im Höchststand gestiegen. Der Höchstpreis ist derzeit viermal so wertvoll wie der Preis von Bitcoin in der letzten Woche.

Bitcoin, Ethereum und andere erstklassige Krypto-Assets haben sich mit Unterstützung konsolidiert, um stark zu bleiben. YFI hat diese Kraftpakete jedoch in ihrem Staub zurückgelassen und damit gezeigt, wie stark der Aufschwung war.

Es ist dieses zinsbullische Momentum, das YFI geholfen hat, bis zu 50% seiner jüngsten Verluste wieder gutzumachen, während die beiden wichtigsten regierenden Krypto-Vermögenswerte weiterhin schlecht abschneiden.

Warum ist das Jahrn.Finance das Geheimnis eines schnellen Erfolges?

Die mehr als 50%ige Erholung von YFI hörte als täglicher Widerstand kurz auf, fand aber möglicherweise Unterstützung bei 22.000 $ pro Zeichen. Vier tägliche Abschlüsse oberhalb dieses Schlüsselniveaus gaben den Bullen genug Vertrauen für einen weiteren Schub nach oben.

Der Rückgang der täglichen Unterstützung deckt sich auch mit einem erneuten Test der mittleren Bollinger-Band, die bisher gehalten hat. Ein erneuter Test des mittleren Bollinger Bandes, das stark bleibt, steigt oft wieder an die Spitze der Bollinger Bänder an.

Wenn dies das nächste Ziel ist, könnte YFI in den kommenden Tagen 36.000 Dollar erneut testen. Wenn das summende DeFi-Token dort durchkommt, könnte ein neues Allzeitziel gesetzt werden.

Was den enormen Aufschwung der YFIs angeht, so ist DeFi derzeit ein unaufhaltsamer Trend, der mit seinem appetitlichen Gewinnbuffet Investoren bei The News Spy anlockt. Der so schnell von 5.000 Dollar auf über 30.000 Dollar gestiegene Betrag hat die Aufmerksamkeit aller Krypto-Marktteilnehmer erregt.

Es existieren nur 30.000 YFI-Marken, was dem Vermögenswert noch mehr Knappheit verleiht als Bitcoin. Das geringe Angebot ist auch einer der Hauptgründe für den hohen Preis pro Münze und warum der Preis des Gutes so extrem volatil ist. Dieselbe Volatilität hat YFI jedoch für Krypto-Investoren in letzter Zeit deutlich attraktiver gemacht als sogar Bitcoin oder Ethereum, da der Vermögenswert sie an Schwung leicht übertrifft.

Enterprise Ethereum Alliance führt das Mainnet-Integrationsprotokoll für Unternehmenssysteme ein

Chainlink und Unibright gehören zu einer Gruppe von Mitgliedern der Enterprise Ethereum Alliance (EEA), die eine Task Force zur Erstellung von Protokollen für die Integration der Ethereum-Blockchain in die gängigen Unternehmenssysteme für Aufzeichnungen gebildet haben.

EMINENT: Dezentralisierung von Mainstream-ERPs

Die EUA gab die Nachricht von der Task Force in einer Presseerklärung bekannt, die auf ihrer Website veröffentlicht wurde. Der Bitcoin Era Pressemitteilung zufolge ist die Integration von Ethereum Mainnet für Unternehmen (EMINENT) eine Idee von EWR-Mitgliedern wie Chainlink und Unibright, um die gängigen Unternehmenssysteme zur Übernahme der Dezentralisierung zu führen.

Das Hauptaugenmerk von EMINENT liegt auf der Erstellung von Modalitäten, mit denen Protokolle für die Integration des Ethereum-Hauptnetzwerks in Unternehmenssysteme wie ERP und CRM erstellt werden. Auszüge aus der Presseerklärung der EUA lauten:

„Der Fokus der Task Force liegt auf der Erstellung von Open-Source-verfügbaren Referenzimplementierungen und -Richtlinien für die Mainnet-Integration in Unternehmenssysteme. Die Umstellung bestehender Architekturen auf zentralisierte ERP-Systeme in Richtung Dezentralisierung impliziert neue Ideen zur Interaktion von Systemen. “

Die EMINENT-Task Force plant, Arbeitspakete sowie Proof-of-Concept für Open-Source-Integrationsframeworks zwischen ERPs und dem Ethereum-Mainnet zu definieren und zu erstellen.

Stefan Schmidt, Mitbegründer von Unibright, kommentierte die Bedeutung einer Task Force wie EMINENT für die Entwicklung von Blockchain-basierten Lösungen für Unternehmen wie folgt:

„In aktuellen Kundenprojekten sehen wir alle aufgrund fehlender Standards viel individuelle Entwicklung. Unser Ziel ist es, Unternehmen und Technologieanbietern das Leben zu erleichtern, beim Aufbau von Standards zu helfen und uns auf die speziellen 20% eines einzelnen Anwendungsfalls konzentrieren zu können, anstatt die Räder ständig neu zu erfinden. Der Aufbau dieser Task Force ist sehr mächtig und wir freuen uns, ein führender Teil davon zu sein. “

Bitcoin

EUA Pushing Adoption für ethereumbasierte Unternehmenslösungen

EMINENT ist die jüngste Initiative der EUA , die darauf abzielt , Umgebungen für die Erweiterung des Ethereum-Mainnets in den globalen Geschäftsprozess zu schaffen. Wie bereits von berichtete BTCManage r , die vor kurzem die EUA mit Whiteblock zusammen , um eine globale TestNet für Netzwerkteilnehmer zu starten.

Zurück im Jahr 2018, die EUA auch veröffentlicht die Enterprise Architecture Astraleum Stack (EAD) auf die Vereinfachung des Verfahrens sollen von Astraleum-basierten Anwendungen für Unternehmenskunden zu entwickeln.

Seit seiner Entstehung haben viele Kommentatoren das Potenzial der Blockchain-Technologie hervorgehoben, mehrere Sektoren des globalen Geschäftsprozesses zu stören. Während Kryptowährungen und digitale Zahlungssysteme nach wie vor beliebt sind, wird auch die Implementierung dezentraler Technologien für Unternehmen in Bereichen wie Supply Chain Management (SCM) und Landwirtschaft forciert.